Kontakt nach oben
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht, Obrigheim bei Mosbach
2016
23. November, 19.00 Uhr

Mosbacher Erbrechtsabend

Ort: 74821 Mosbach, Deetken-Mhle, Alte Neckarelzer Str. 2

Achtung!

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell. Sie befinden sich in unserem Archiv.
Aktuelle Veranstaltungen zum Erbrecht finden Sie hier: 1542177576--1479942000

Fachanwalt für Erbrecht Wolfgang Roth, Obrigheim, referiert im Rahmen der Mosbacher Erbrechtsabende in der Deetken Mühle, Mosbach zum Thema

Testament und Nachlassplanung.

Wie man ein juristisch korrektes Testament erstellt wird ebenso besprochen, wie dessen Inhalt, der sich beispielsweise um die Anordnung eines Vermächtnisses, einer Testamentsvollstreckung oder einer Auflage zur Grabpflege drehen kann.

  • Wie schreibe ich ein gültiges Testament?
  • Wie funktioniert die gesetzliche Erbfolge?
  • Was ist der Pflichtteil?
  • Wer erbt ohne Testament?
  • Wie wird ein Vermächtnis rechtssicher gestaltet? 

Diese und weitere Fragen rund um das Erbrecht werden von Rechtsanwalt Wolfgang Roth beleuchtet.

Juristische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Operation Mobilisation e.V. Deutschland (OM) stellt hierzu freundlicherweise ihren hochmodernen Vortragsraum zur Verfügung.

Ab 18.00 Uhr kann die historische Deetken Mühle im Rahmen einer kostenlosen Führung besichtigt werden.

Wegen der - wie in den bisherigen Jahren - zu erwartenden hohen Teilnehmerzahl wird höflichst um Voranmeldung gebeten.

 

Übersicht

Datum: 23.11.2016
Ort: 74821 Mosbach, Deetken-Mhle, Alte Neckarelzer Str. 2
Uhrzeit: 19.00
Anmeldung: Hr. Braun: 0 62 61 - 94 70



← zurück
In Kooperation mit:

Fachanwälte für Erbrecht Testamentsvollstrecker, Testamentsvollstreckung Mediation im Erbrecht
Empfohlen durch:

WWF Christoffel Blindenmission Verband Wohneigentum e.V. OM Deutschland GBA Ships Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. Geschenke der Hoffnung
Diese Website nutzt Cookies, um die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen