Kontakt nach oben
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht, Obrigheim bei Mosbach
2015
10. März, 19.00 Uhr

Das Berliner Testament

Ort: Mosbach, Volkshochschule Mosbach (VHS) im Obertorzentrum

Achtung!

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell. Sie befinden sich in unserem Archiv.
Aktuelle Veranstaltungen zum Erbrecht finden Sie hier: 1526831874--1426028400

Fachanwalt für Erbrecht Wolfgang Roth, Obrigheim referiert zum Thema

Das Berliner Testament“

für die Volkshochschule 74821 Mosbach (VHS), im Obertorzentrum.

Die steuerlichen Vorteile, aber auch die Nachteile des Berliner Testaments werden interessierten Zuhörern nahe gebracht. Pflichtteil, Testamentsvollstreckung, Vermächtnisse und Erbeinsetzungen werden ebenso angesprochen, wie die Fragen der Bindungswirkung und der Erbengemeinschaft nach dem Tod des Ehepartners.

Ebenso werden folgende Fragen erörtert:

  • Was heißt gesetzliche Erbfolge?
  • Wer erbt ohne Testament?
  • Wie wird ein Vermächtnis richtig angeordnet?
  • Wann fällt Erbschaftssteuer an?
  • Wie hoch ist die Erbschaftsteuer?

Anmeldung wird erbeten unter: Volkshochschule Mosbach, Tel.: 0 62 61 / 120 77.  



Übersicht

Datum: 10.03.2015
Ort: Mosbach, Volkshochschule Mosbach (VHS) im Obertorzentrum
Uhrzeit: 19.00


← zurück
In Kooperation mit:

Fachanwälte für Erbrecht Testamentsvollstrecker, Testamentsvollstreckung Mediation im Erbrecht
Empfohlen durch:

WWF Christoffel Blindenmission Verband Wohneigentum e.V. OM Deutschland GBA Ships Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. Geschenke der Hoffnung
Diese Website nutzt Cookies, um die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen