Kontakt nach oben
Rechtsanwalt, Fachanwalt für Erbrecht, Obrigheim bei Mosbach
2023
05. Dezember, 19.00 Uhr

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Ort: 74821 Mosbach / VHS, VHS-Schulungsräume

Achtung!

Die Veranstaltung ist nicht mehr aktuell. Sie befinden sich in unserem Archiv.
Aktuelle Veranstaltungen zum Erbrecht finden Sie hier: 1717077442--1701817200

Fachanwalt für Erbrecht Wolfgang Roth erläutert, weshalb es Sinn macht, für den Fall der Erkrankung eine Vorsorgevollmacht und / oder nur eine Patientenverfügung zu errichten.


Vor allem wird der Erbrechtsexperte erklären, welche Haftungsgefahren sich für den Bevollmächtigten bei Ausübung der Vollmacht ergeben und wie diese vermieden werden können.
Außerdem erfahren die Zuhörer, wie man mit einer Vollmacht die Einsetzung eines Betreuers durch das Gericht vermeiden kann.
Fachanwalt Roth hat bereits mehrere Bücher und Publikationen zu diesen Themen verfasst und ist ausgewiesener Kenner der Materie.
Der Vortrag, der sich an interessierte Nichtjuristen mit vielen Beispielen aus der Praxis richtet, setzt keine juristischen Vorkenntnisse voraus und erfolgt im Rahmen des Kursprogramms der VHS Mosbach.

Übersicht

Datum: 05.12.2023
Ort: 74821 Mosbach / VHS, VHS-Schulungsräume
Uhrzeit: 19.00
Anmeldung: ja, unter 0 62 61 - 918 66 00



← zurück
Ausgezeichnet durch:

Capital 2022 Focus 2023 Focus 2022 Focus 2021 Focus 2020 WiWo 2021 WiWo 2019 WiWo 2019

Empfohlen durch:

WWF Christoffel Blindenmission Verband Wohneigentum e.V. OM Deutschland GBA Ships Blinden- und Sehbehindertenverein Hamburg e.V. Geschenke der Hoffnung
In Kooperation mit:

Fachanwälte für Erbrecht Testamentsvollstrecker, Testamentsvollstreckung Mediation im Erbrecht